YDE CDM

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Websites der Regierung:

  • Der Einsatz wird empfohlen, denn solange nicht alle Bürger geimpft sind, können die Antigen-Schnelltests Kontaminationen frühzeitig erkennen;
  • Jedes Unternehmen hat Anspruch auf 2 kostenlose Selbsttests pro Mitarbeiter und Woche für einen Zeitraum von 6 Wochen (Beispiel: ein Unternehmen mit 10 Mitarbeitern erhält 10 x 2 x 6 = 120 kostenlose Tests);
  • Das Unternehmen kann bestimmen, welchen Mitarbeitern es einen Antigen-Selbsttest anbieten möchte und kann entscheiden, wie oft getestet werden soll. Idealerweise wird der Test durchgeführt, bevor der Mitarbeiter die Arbeit aufnimmt;
  • Die Mitarbeiter führen den Selbsttest selbst durch, ggf. im Beisein eines Covid 19-Verantwortlichen aus dem Unternehmen, und befolgen dabei die Anweisungen des Herstellers im Beipackzettel des Selbsttests;
  • Die Verwendung von Selbsttests entbindet das Unternehmen nicht von der weiteren Anwendung der geltenden Hygienemaßnahmen (Tragen einer Maske usw.);

Im Falle eines positiven Selbsttests:

  • Der Mitarbeiter muss sofort mit der Selbstisolierung beginnen;
  • Er muss das Ergebnis auf https://covidtracing.public.lu/home verkünden;
  • Er muss sein Unternehmen und die Personen in seinem privaten Umfeld, mit denen er möglicherweise in Kontakt war, informieren;
  • Das Team von Contact Tracing wird sich so schnell wie möglich mit dem Mitarbeiter in Verbindung setzen;
  • Er wird außerdem aufgefordert, den Selbsttest durch einen PCR-Test zu bestätigen.

Nein, die Verwendung von Antigen-Schnelltests ist optional und nicht obligatorisch.